Aktuelle Stellenangebote

Praxissemester für Studierende der Pflegepädagogik

Außerdem studieren   Auszubildende mit Fachhochschulreife bzw. allgemeiner Hochschulreife dual an der Katholischen Hochschule Freiburg  Bachelor Pflege, neben der Pflegeausbildung hier in Donaueschingen. Die generalisierte Ausbildung zur Pflegefachfrau, -mann wird ab Oktober 2020 angeboten.

Die Schule ist seit 5 Jahren AZAV zertifiziert und hat 45 Kooperationspartner u.a. mit  stationären und akuten Langzeitpflegeeinrichtungen  sowie mit der ambulanten Kurzzeitpflege.

Kapazitäten gesamt

90 Auszubildende 

Anfahrt zur Schule

Hauptbahnhof Donaueschingen(Freiburg - Neustadt - Donaueschingen)  4 Minuten zu Fuß 
Parkplätze für Mitarbeiterinnen stehen zur Verfügung.

Sie können bei allen  Dozent/Innen hospitieren, Verwaltungsaufgaben beobachten und bei den internen Konferenzen sowie externen Sitzungen  mitwirken. Es besteht eine Projektgruppe   generalistische Pflegeausbildung zur Pflegefachfrau / bzw. -mann,  wo Sie aktiv daran teilnehmen  können.  Wenn Sie zum neuen Pflegeberufe¬gesetz eine  Abschluss- oder Hausarbeit schreiben wollen, würden die Mitarbeiter der Schule beratend mitwirken.

Aufgrund von  Deputaten besteht  keine strikte Anwesenheitspflicht.

Das Team der Pflegeschule  freut sich auf eine Bewerbung per Mail oder Post.

Kontakt:

Fachschule für Altenpflege des Caritasverbandes
der Erzdiözese Freiburg e.V.
z.Hd. Mechtild Häußlein-Cinar (SL)
Prinz-Fritzi-Allee 1
78166 Donaueschingen

Verwaltung: 0771-1587056 (zw. 8.00 und 12.00)
Schulleitung: 0771/ 1587348
Mail: m.haeusslein@altenpflegeschule-ds.de 
www.altenpflegeschule-ds.de