Fort- und Weiterbildung

Fort- und Weiterbildungen an der Fachschule Donaueschingen

Dozenten der Fachschule führen Fortbildungen für Pflegefachkräfte und Pflegehilfskräfte, Alltagsbegleiter, pflegende Angehörige, Nachbarschaftshelfer durch. Für Heimleitungen, Pflegedienstleitungen und Pflegefachkräfte stellen Experten aus dem Sozialmangement und der Pflege ausgewählte Themen für  ambulante und stationäre Altenhilfeeinrichtungen vor. Dozenten der Caritas-Akademie Freiburg für Gesundheits- und Sozialberufe gGmbH in Gründung / bietet in Kooperation mit der Fachschule in unseren Räumen in Donaueschingen ebenfalls Weiterbildungen an.

 

Fortbildungen und Sitzungen im Jahr 2019

Donaueschinger Fortbildungstage und Treffen mit Kooperationspartner

 

Bitte beachten:

Sommerpause und Prüfungszeitraum zwischen Juli und September eines jeden Jahres.

Aktuelle Fortbildungen

04.06.2019 Treffen Praxisanleiter und Pflegefachkräfte

Wann: 14.00 - 16.00 Uhr

Kosten: frei

Themen:

  • Prüfungsvorbereitung und Bewohner/Patientenauswahl für die APH und AP-Prüfungen
  • Organisation vor und während des Prüfungstages

Referenten:

  • Mechthild Häußlein-Cinar (Schulleitung der Pflegeschule DS)
  • Linda Mössinger (Pflegepädagogin BA)
  • Gabi Uhl (Berufspädagogin im Gesundheitswesen BA)

19.11.2019 Betreuungskräfte / Nachqualifizierungstag

Wann: 09.00 - 16.45 Uhr

Kosten: 80 Euro inkl. Imbiss

Themen: Wunschinhalte der TN aus 1. Nachqualifizierungstag

Referenten: in Bearbeitung

26.11.2019 Treffen Praxisanleiter und Pflegefachkräfte

Wann:  14.00 - 16.00 Uhr

Kosten: frei

Themen:

  • Aktuelle Themen z. B. generalistische Ausbildung

Referenten:

  • Mechthild Häußlein-Cinar (Schulleitung der Pflegeschule DS)
  • weitere Lehrkräfte der Pflegeschule DS